Close

Nach der Ausbildung  zur Klinische Psychologin und Systemischen Psychotherapeutin, habe ich immer wieder nach therapeutischen Methoden gesucht, die eine möglichst schnelle,  nachhaltige Leidenslinderung bringen und auch zur Selbsthilfe für meine Klienten geeignet sind.  Dabei habe ich auch unkonventionelle Therapieansätze erlernt, die sich als äusserst effektiv erwiesen haben (link: Methoden).

Nach über 20 Jahren Berufserfahrung mit den Schwerpunkten Sucht, Traumata, Angststörungen, Selbstwertproblematik, AD(H)S und Lernstörungen –  verfüge ich über ein gutes Gespür und viel Erfahrung, welche Unterstützung Menschen mit psychischen Störungen oder in seelischen Krisen brauchen.

Diese Erfahrung stelle ich Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen zur Verfügung für ihre persönliche Entwicklung oder Heilung.

Mit viel Empathie, aber auch Humor und tatkräftiger Unterstützung- und  immer mit Wertschätzung ihres jeweiligen Lebensweges.



Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. 

Wenn sie etwas Schmerzliches berührt, wandelt sie es um und heilt es. 

Thich Nhat Hanh

AUSBILDUNGEN
  • Studium der Psychologie und Philosophie an der Universität Konstanz und am University College London, Diplom 1989

  • Klinische Psychologin BDP seit 1994

  • 4- jährige Ausbildung in Familien- und Systemtherapie am Institut Dr. Maria Bosch, Weinheim 1989-93

  • Fortbildungen in Verhaltenstherapie

  • Weiterbildung in Klientenzentrierter Gesprächsführung  nach C. Rogers

  • Neurofeedback-Therapeutin seit 2001

  • Therapeutin für Meridian- Energie-Techniken (MET) seit 2005

  • Therapeutin für Emotional Freedom Techniques (EFT) seit 2010

  • Ausbildung in Embodyment Focussierter Psychotherapie (PEP) 2016
BERUFLICHE TÄTIGKEITEN
  • Ehe- und Lebensberatungsstelle der Evangelischen Kirche Singen (D) 1990-92

  • Pro Familia Singen  (D) 1993-94

  • Psychosomatische Abteilung Spital Wattwil: Kurzzeittherapie mit Alkoholkranken 1994 – 2000

  • Nordschweizer Institut für Lernfragen Oberuzwil: Abklärung, Beratung und Therapie von Kindern und Jugendlichen, sowie Neurofeedback-Behandlungen ab 2000

  • Seit 2003 eigene Psychotherapeutische Praxis in Kreuzlingen

  • Seit 2012 Psychotherapeutische Praxis und Mitarbeit bei Dr. med. Beat Schmitter, FMH Facharzt Kinder- u. Jugendpsychiatrie u. Psychotherapie , in Romanshorn (Delegierte Psychotherapie)
MITGLIEDSCHAFTEN:
  • FSP
    Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP)
    www.psychologie.ch

  • EFT- D.A.C.H
    Emotional Freedom Techniques
    www.eft-dach.org

  • PEP Klopfen für Profis
    www.dr-michael-bohne.de